Der FFKF stiftet 8.000,00 EUR als Startkapital zur Jugendförderung

Der Vorstand des Freundes- und Förderkreises Faustball hat in seiner ersten Sitzung 2021 folgendes Hilfspaket geschnürt:

Um dem Faustball im Jugendbereich nach der Pandemie wieder aktivieren zu können, stellt der FFKF 8.000,00 EUR als Startkapital für die Deutschen Faustball-Vereine zur Verfügung.

Das Startkapital muss beim FFKF bis zum 01.05.2021 beantragt werden.

Es werden max. 80 Vereine mit je 100,00 EUR gefördert. Gehen weniger als 80 Anträge ein, erhöht sich die Auszahlung je Verein auf bis zu max. 300,00 EUR!

Nutzt bitte den folgenden Antrag:

 

antrag_startkapital_a_2.pdf